Bad Berleburg-Erndtebrücker Tafel e.V.

Aufgaben des Vereins

Was die Tafeln tun

Obwohl es Nahrungsmittel im Überfluss gibt, haben nicht alle Menschen ihr täglich Brot. Ziel der ehrenamtlich arbeitenden Tafeln ist es, qualitativ einwandfreie Nahrungsmittel, die im Wirtschaftsprozess nicht mehr verwendet werden können, an bedürftige Menschen zu verteilen.

Die Tafeln schaffen einen Ausgleich zwischen Überschuss auf der einen und Bedürftigkeit auf der anderen Seite.

  • Die Tafeln holen aussortierte, qualitativ einwandfreie Lebensmittel bei Einzelhändlern, Märkten und Herstellern
    ab und verteilen sie. Diese Nahrungsmittel würden ansonsten mit großem Aufwand vernichtet.
  • Bundesweit versorgen die Tafeln regelmäßig über eine Million bedürftige Personen mit Lebensmitteln – ein Viertel davon Kinder und Jugendliche. Unsere Tafel verteilt die Nahrungsmittel, die sie als Spenden erhält.
    Wir haben deshalb keinen Einfluss auf die Gesamtmenge und auf die Art der gespendeten Nahrungsmittel.

Machen auch Sie mit!

Unsere Website möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie durch Klick auf „Mehr Informationen“.